Avocado im Lachsmantel

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Scheibe(n) Geräucherter Lachs (circa 200g)
  • 1 Avocado (reif)
  • 200 g süsses Schlagobers
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Stengel Dill
  • Salat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vier Tassen oder Souffléförmchen mit Frischhaltefolie ausbreiten. Lachsscheiben so einfüllen, dass sie etwa 2 cm über den Rand hinausragen. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch auslösen und durch ein Sieb aufstreichen. Schlagobers steif aufschlagen. Gelatine nach Anweisung zerrinnen lassen und unter das Schlagobers rühren. Avocadomasse unterziehen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Avocadomousse in die Förmchen befüllen und den überlappenden Lachs darüberschlagen. Mit Frischhaltefolie abdecken und wenigstens 2 Stunden abgekühlt stellen.
  2. Avocado im Lachsmantel auf Teller stürzen und mit Dill und Salat anrichten.
  3. Dazu Toast anbieten.
  4. der Stadtwerke Bochum

  • Anzahl Zugriffe: 1130
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Avocado im Lachsmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Avocado im Lachsmantel