Appenzeller Bienenstich

Zutaten

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 150 ml Milch
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 10 g Germ

Guss:

  • 50 g Butter
  • 3 EL Honig
  • 1 EL Milch
  • 100 g Mandelblättchen

Füllung:

  • 1 EL Stärkemehl
  • 200 ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 0.5 Vanillestange
  • 100 ml Rahm
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Aus den Teigzutaten einen Germteig rühren und 1 Stunde an einem warmen Platz gehen. Die Ingredienzien für den Guss vermengen und erwärmen. Teig in eine Tortenspringform (24 cm ø) Form. Die Gussmasse darauf gleichmäßig verteilen.

Im Herd bei 180 °C zirka 25 min backen, bis der Guss goldbraun ist.

Aus den Ingredienzien für die Füllung, jedoch ohne Rahm eine Krem machen und abkühlen. Den Rahm aufschlagen und unter die Menge ziehen.

Daraufhin den Kuchen vertikal halbieren, Schnittfläche mit der Krem bestreichen und den Kuchen wiederholt gemeinsam setzen. Anschliessend in Stückchen nach Wunsch schneiden.

  • Anzahl Zugriffe: 607
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Appenzeller Bienenstich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Appenzeller Bienenstich