Apfelnockerl mit Vanilleeis

Das Rohr auf 170 Grad vorwärmen. Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit Zimt, Rum und den Rosinen vermengen. (ev. zuckern). Die

Zutaten

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 170°C vorwärmen.
  2. Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit Zimt, Rum und den Rosinen vermengen.
    Das Ei trennen. Die Milch mit Mehl , Dotter und einer Prise Salz zu einem Teig verrühren. Eiklar zu Schnee schlagen und gemeinsam mit der Apfelmasse unter den Teig heben.
    Mit zwei Löfflen die Nockerln formen. Die Nockerln in eine ausgebutterte Auflaufform geben und im Rohr ca 20 Minuten backen.
  3. Anschließend die Apfelnockerl mit Vanilleeis anrichten. Frische Minze oder Melisse für die Dekoration.

  • Anzahl Zugriffe: 1365
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelnockerl mit Vanilleeis

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen