Ananas-Curry-Sauce für Fondue

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Stk. Zwiebel (40 g)
  • 250 g Sauerrahm
  • 2 Scheibe(n) Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 1 EL Ingwer (gehackt, frisch)
  • 1 EL Currypulver
  • 1 Prise Chili (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sojasauce
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ananas-Curry-Sauce Zwiebel fein hacken. Ananasscheiben gut abtropfen lassen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  2. Rahm mit allen Zutaten verrühren und mit Sojasauce abschmecken.

Tipp

Die Ananas-Curry-Sauce passt auch sehr gut zu gegrilltem Gemüse, Fisch oder Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 31111
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Ananas-Curry-Sauce für Fondue

  1. dan27
    dan27 kommentierte am 30.12.2015 um 23:21 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. biofritzi
    biofritzi kommentierte am 11.12.2019 um 19:42 Uhr

    Anstelle von Ananas nehme ich eine zerdrückte Banane mit optimalem Reifungsgrad.

    Antworten
  3. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 30.12.2015 um 12:48 Uhr

    Klingt interessant!

    Antworten
  4. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 28.12.2015 um 10:43 Uhr

    toll

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 22.12.2015 um 14:20 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ananas-Curry-Sauce für Fondue