5-Minuten-Kuchen

Zutaten

Portionen: 12

  • 400 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 250 g Butter (weich)
  • 1 Tasse(n) Wasser (lauwarm)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 EL Backkakao
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den 5-Minuten-Kuchen alle Zutaten außer dem Kakao 5 Minuten miteinander verrühren. 2/3 des Teiges in eine gebutterte und bemehlte Gugelhupfform füllen.
  2. Den Rest des Teiges mit dem Kakao vermengen und auf den weißen Teig geben. Mit einer Gabel durchziehen.
  3. Den 5-Minuten-Kuchen bei 180°C ca. 1 Stunde backen.

Tipp

Nach Wunsch, können Sie den 5-Minuten-Kuchen auch mit Schokoladenglasur übergießen oder mit Staubzucker bestauben.

  • Anzahl Zugriffe: 2060
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

5-Minuten-Kuchen

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 05.09.2015 um 10:50 Uhr

    gut

    Antworten
  2. michi2212
    michi2212 kommentierte am 11.01.2015 um 07:30 Uhr

    geht schnell und schmeckt gut

    Antworten
  3. Hildemaus 76
    Hildemaus 76 kommentierte am 18.11.2014 um 13:25 Uhr

    Kling gut,werde ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu 5-Minuten-Kuchen