Buch "Österreichs Lieblingskekse" zu gewinnen!

Welche Kekse gibt es bei Ihnen heuer zum ersten Mal?

Wir alle kennen und lieben Vanillekipferl und Co. Doch manchmal wünscht man sich auch ein bisschen Abwechslung auf dem Keksteller und hat Lust auf etwas Neues! 

Wir möchten von unseren Usern wissen: Welche Kekse gibt es bei Ihnen heuer zum ersten Mal?

Gibt es zu diesem neuen Keks auch eine Geschichte? Haben Sie sich vielleicht zuvor nicht an ein bestimmtes Rezept oder eine komplizierte Technik herangewagt oder möchten Sie einfach etwas Außergewöhnliches probieren?

Schreiben Sie Ihre Keks-Neuerung und eventuell die dazugehörige Geschichte in einen Kommentar unter diesem Artikel. Der beste Kommentar gewinnt das Buch "Österreichs Lieblingskekse" von Weltbild!

Falls Sie noch Inspirationen für Kekse brauchen: Die besten Weihnachtskekse finden Sie in dieser Themenwelt!

Buch "Österreichs Lieblingskekse" von WeltbildWeltbild

Im Buch "Österreichs beliebteste Kekse" werden die Lieblingsrezepte der Weltbild-Leserinnen und -Leser präsentiert. Neben beliebten Klassikern finden sich sowohl herrliche Neuentdeckungen wie Feigenrollen oder Zimttrüffel-Kugerln, als auch ungewöhnliche Lieblinge wie z.B. Bergspitzen.

Österreichs Lieblingskekse
Gebacken von unseren Leserinnen und Lesern
ISBN: 978-3-902859-91-4
Preis: 12,99 €
Weltbild

Dieses Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Diese Aktion läuft bis 19.12.2016.

Autor: Julia Heger / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare176

Welche Kekse gibt es bei Ihnen heuer zum ersten Mal?

  1. velvetpuderzucker
    velvetpuderzucker kommentierte am 16.12.2016 um 05:31 Uhr

    Ich hab ein Rezept für Apfelkekse gefunden, die ich heuer ausprobieren möchte. Hab das Rezept schon voriges Jahr vor mich hingeschoben, weil die Kekse sehr aufwändig sind inklusive Äpfel dünsten, Masse über Nacht einfrieren(!), im gefrorenen Zustand schneiden und und und. Hoffentlich schmecken sie dann :)

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 19.12.2016 um 21:58 Uhr

    Heuer gibt es das erste mak Nougatkipferl! Da wir zuhause alles Nougattiger sind, müssen die heuer in unser Sortiment :)

    Antworten
  3. Clarins
    Clarins kommentierte am 19.12.2016 um 15:19 Uhr

    Ich habe mich heuer das erste Mal über die Schoko-Cookies mit Marzipan drüber getraut. Nachdem es im Handel fertige Cookies zu kaufen gibt, habe ich mir gedacht, ich probiere mal selber welche. Die selber gemachten schmecken wirklich lecker und passen köstlich zum Nachmittagskaffee.

    Antworten
  4. Syffl
    Syffl kommentierte am 19.12.2016 um 12:30 Uhr

    Eigentlich ist es kein neues Rezept, denn ich kennne die Nusstangerl von Irmgard schon seit meiner Kindheit - und ich habe sie damals immer als erstes aufgegessen. Nie habe ich so gute Nussstangerl gesehen - immer nur bei Irmgard. Also hab ich mich heuer wieder auf die Suche nach einem Nussstangerl-Rezept gemacht, aber keines war auch nur annähernd das richtige. Deshalb nahm ich dann all meinen Mut zusammen und habe meine Bekannte angerufen. Sie hat sich gefreut und mir angeboten, ich könne gerne auch andere Rezepte von ihr haben. Ihre Kinder sind nicht fürs Krapferl-Backen - nur fürs Essen... und sie ist doch überall als die "Krapferltante" bekannt. Jetzt freu ich mich, wenn ich heute oder morgen endlich dazu komme "Irmgard's Nussstangerl" zu machen! Es ist übrigens eine Nussmasse, die auf großen Oblaten aufgestrichen wird und mit einer dünnen Glasur überzogen werden - nicht backen, sondern über Nacht trocknen lassen und danach in kleine Stangerl schneiden. Rezept kommt, sobald es ein Foto gibt!

    Antworten
  5. barbaraweidinger79
    barbaraweidinger79 kommentierte am 19.12.2016 um 11:56 Uhr

    Kekse mit Eierlikörcreme und Zitronenglasur. Ich probier gern selbst immer was aus. Meistens wird das Ergebniss noch mal verfeinert mit irgenteiner Blitzzutat.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login