Wir verlosen 10 Müslis!

Was muss in Ihr perfektes Müsli?

Die Gewinner des Gewinnspiels stehen bereits fest und wurden verständigt! Danke für die vielen Beiträge! Das war das Gewinnspiel:

Müsli gehört nicht nur bei uns in Österreich, sondern in vielen Ländern der Welt auf den Frühstückstisch. 

Viele Müsli-Fans essen die nahrhafte Mischung aus Körnern, getrockneten Früchten und Samen mit Milch, Joghurt, oder Fruchtsaft, andere knabbern Müsli lieber trocken aus der Packung.

Wir möchten gerne wissen, wie Sie Ihr Müsli am liebsten mögen!
Kommentieren Sie jetzt diesen Artikel und vielleicht gewinnen Sie eines von 10 Müslis im dekorativen Weckglas. 

Rosinen scheiden die Geister...

Lang schon ist bewiesen, dass Menschen, die Ihren Tag mit der richtigen Menge an Müsli starten, durchschnittlich weniger zu Übergewicht neigen, als die, die andere Frühstücksgewohnheiten haben, oder die morgendliche Mahlzeit überhaupt auslassen. Denn die knusprige Mahlzeit aus zahlreichen Zutaten sättigt, bringt das Verdauungssystem in Schwung und liefert Kohlenhydrate, Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe.

Doch auch bei den vermeintlich gesunden Müslimischungen aus dem Supermarkt ist Vorsicht geboten, denn in Fertigmüslis verstecken sich oft, als gesund getarnte, Fett- und Zuckerquellen. Die Devise lautet also: Auch bei dem Kauf von Frühstückscerialien sollte man einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen.

Noch besser ist es das eigene Müsli selbst zu mischen. Haferflocken stehen bei den meisten ganz hoch im Kurs und bilden gemeinsam mit anderen Getreidesorten, auch Hirse, Amaranth und Quinoa eine gesunde Basis, die durch getrocknete, oder frische Beeren, Früchte, Samen und Körndln ergänzt werden kann.

Wir möchten gerne wissen, wie Sie Ihr Müsli am liebsten essen! Gibt es Zutaten, die Ihre Mischung zu einer ganz besonderen macht? Welche Ingredienzien dürfen nicht in Ihre Frühstücksschüssel und wie stehen Sie zu Rosinen?
Kommentieren Sie jetzt diesen Artikel und mit etwas Glück gewinnen Sie eines von 10, mit Liebe verpackten, Knuspermüslis.

Autor: Silvia Wieland / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare469

Was muss in Ihr perfektes Müsli?

  1. Pandrabear
    Pandrabear kommentierte am 21.04.2016 um 11:13 Uhr

    Ich mag gerne Leinsamen und Haferflocken mit Joghurt, etwas Honig und dazu Obst und Nüsse nach Wahl. Bananenchips oder Mandelplättchen dazu sind das Tipfelchen auf dem Müsli :)

    Antworten
  2. xerion
    xerion kommentierte am 15.04.2016 um 13:21 Uhr

    Müslimischungen mit Joghurt und frischen Obst

    Antworten
  3. fee
    fee kommentierte am 15.04.2016 um 13:20 Uhr

    Joghurt , Nüsse, Rosinen, getrocknete Früchte und frisches Obst

    Antworten
  4. gogo12
    gogo12 kommentierte am 15.04.2016 um 12:52 Uhr

    Also ich esse mein Müsli am liebsten mit frisch gepressten Orangensaft anstatt der Milch, das schmeckt einfach genial!

    Antworten
  5. heu
    heu kommentierte am 15.04.2016 um 10:42 Uhr

    Obst ,Milch,Nüsse,Honig

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login