Zwiebelspecktorte

Zutaten

Portionen: 3

  • 5 Stk. Zwiebel (rote, große)
  • 1/8 l Öl
  • Pizzateig (Grundrezept)
  • 100 g Karreespeck
  • 200 g Käse (geriebenen)
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig(e) Bohnenkraut
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 125 g Schlagobers
  • 2 Stk. Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zwiebelspecktorte eine runde Form mit Öl auspinseln und den Pizzateig auswellen. Form mit Teig auskleiden, die Ränder etwas am Rand hochziehen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Restliches Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin andünsten lassen bis sie hellbraun sind. Dann die Zwiebelringe auf dem Teig verteilen, Eier mit Schlagobers, Salz und Pfeffer verquirlen und drüberleeren.
  3. Speck schön auflegen, Kräuter darauf verteilen, Käse als Abschluß darüber streuen. Im Backrohr bei 200 Grad etwa 15 bis 20 Minuten backen bis der Teigrand schön braun wird.

Tipp

Die Zwiebelspecktorte schmeckt sowohl warm, als auch noch kalt sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 2964
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwiebelspecktorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Zwiebelspecktorte

  1. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer kommentierte am 05.05.2017 um 08:28 Uhr

    Knoblauchtsauce passt dazu!

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 01.01.2016 um 23:39 Uhr

    tolle Torte

    Antworten
  3. julebo
    julebo kommentierte am 18.12.2015 um 17:26 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.12.2015 um 17:08 Uhr

    sieht lecker aus

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 24.11.2015 um 08:38 Uhr

    ausgezeichnet

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwiebelspecktorte