Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zwiebel-Gurkerlsenf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zwiebel-Gurkerlsenf zunächst den Senf in eine kleinere Schüssel geben und vermischen.
  2. Zwiebel und Gurkerl sehr fein schneiden und mit den fein gehackten Kapern abmischen. In den Senf mengen und wieder gut vermischen.

Tipp

Kühl gestellt ist der Zwiebel-Gukerlsenf gut 14 Tage haltbar. Er passt ausgezeichnet zu vielen Grillspeisen.

  • Anzahl Zugriffe: 1330
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwiebel-Gurkerlsenf

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zwiebel-Gurkerlsenf

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 09.05.2018 um 09:20 Uhr

    Liebe kyraMaus!Danke für Deinen Kommentar. Der Zwiebel-Gurkerlsenf passt nahezu zu allen fleischigen Grillspeisen. Meist mache ich davon zu wenig, da der Zwiebel-Gurkerlsenf bei den Gästen sehr gut ankommt.

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 09.05.2018 um 09:11 Uhr

    das passt geschmacklich sehr gut zu grgrillten Steaks

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwiebel-Gurkerlsenf