Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zwetschkenkuchen

Zutaten

Portionen: 8

Teig::

  • 300 g Maismehl
  • 20 g Speisestärke
  • 1 Pckg. Backpulver
  • 50 g Mandeln (geröstet)
  • 300 g Topfen
  • 2 Esslöffel Mandelkerne (gemahlen)

Außerdem:

  • 800 g Zwetschken
  • Butter
  • Mandelkerne (gemahlen)
  • Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zwetschkenkuchen Mascobadozucker, Butter, Vanillezucker, Orangen-Abrieb, Ingwer, Salz und Rosmarin cremig aufrühren und die Eidotter nach und nach dazugeben.
  2. Backpulver, Maismehl, Speisestärke und Mandeln vermengen und unter die Masse rühren. Topfen beifügen und durchrühren.
  3. Eine Kuchenform fetten und mit Mandeln ausstreuen. Die Rührmasse hineingeben. Die Zwetschen halbieren, entsteinen und eng nebeneinander in den Teig drücken.
  4. Kuchen im aufgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius zirka 40 Min. backen. Nach dem Auskühlen mit Zimt bestreuen und den Zwetschkenkuchen mit Schlagobers servieren.

Tipp

Dieser Zwetschkenkuchen ist glutenfrei!

  • Anzahl Zugriffe: 5297
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Zwetschkenkuchen

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 21.01.2016 um 21:02 Uhr

    was ist Mascodabozucker

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 28.12.2015 um 16:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 13.12.2015 um 11:51 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 18.11.2015 um 15:44 Uhr

    top

    Antworten
  5. Golino
    Golino kommentierte am 13.11.2015 um 11:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Nala888
    Nala888 kommentierte am 11.11.2015 um 17:03 Uhr

    toll

    Antworten
  7. anni0705
    anni0705 kommentierte am 28.10.2015 um 08:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  8. habibti
    habibti kommentierte am 31.07.2015 um 22:22 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  9. SandRad
    SandRad kommentierte am 08.07.2015 um 21:01 Uhr

    Kuchen mit Maismehl habe ich noch nie gemacht, auf alle Fälle zum Probieren gespeichert

    Antworten
  10. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 12.05.2015 um 11:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  11. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 28.10.2014 um 08:10 Uhr

    Was ist Mascobadozucker für ein Zucker?

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 15.10.2015 um 10:09 Uhr

      das wüsste ih auch gern

      Antworten
  12. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 18.09.2014 um 17:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschkenkuchen