Zwetschkenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Zwetschkenkuchen die Zwetschken klein schneiden und entkernen, Butter und Zucker cremig rühren.

Nach und nach die Eier hinzufügen. Mehl und Backpulver vermengen, sieben und unterziehen. Tortenspringform fetten und den Teig hineingeben.

Die Zwetschken dachziegelartig auf den Teig gleichmäßig verteilen.

Den Kuchen backen bei 190 °C ca 55 bis 60 Minuten den Kuchen nach dem Backen auf der Stelle mit Zimt und Zucker überstreuen.

Tipp

Den Zwetschkenkuchen kann man auch als Streuselkuchen zubereiten.

Was denken Sie über das Rezept?
2 3 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Zwetschkenkuchen

  1. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 20.07.2017 um 16:13 Uhr

    Ist ein wunderbares und einfaches Rezept. Wichtig ist die Zutaten bei Zimmertemperatur zu haben. Ich habe die Eier zuerst gemixt und diese Masse dann wirklich sehr langsam hinzugefügt, damit der Teig nicht flockt. Statt Backpulver verwendete ich 1,5 Teelöfel Natron verwendet. Hat sehr gut geklappt. Kuchen ist gut aufgegangen und die Zwetschken nicht versunken. sehr feines Rezept! Foto folgt.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 18.10.2015 um 16:47 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche