Zucchini-Pfirsich Chutney

Fruchtiges Zucchini-Pfirsich Chutney das sehr gut zu gegrilltem harmoniert.

Zutaten

Portionen: 10

  • 1 kg Zucchini (gewürfelt)
  • 500 g Pfirsiche (in kleinen Stücken)
  • 500 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 1-3 Schote(n) Chilli (klein geschnitten)
  • 350 ml Balsamicoessig
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
  • 3 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 TL Senfkörner
  • 1 TL Pfeffer (schwarz, ganz)
  • 2 Blatt Lorbeer
  • Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zucchini in Würfel schneiden, anschließend salzen und eine halbe Stunde entwässern lassen. Den Saft abgießen.
  2. Die Zwiebel ebenfalls in kleine Würfel schneiden und diese gut anrösten. Anschließend alle Zutaten (bis auf Gelierzucker) zugeben und 1h auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  3. Danach Gelierzucker zugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen.
  4. Das Zucchini-Pfirsich Chutney heiß in Einmachgläser abfüllen und abkühlen lassen.

Tipp

Das Pfirsichchutney passt besonders gut zu Käse und roten Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 1096
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Passende Artikel zu Zucchini-Pfirsich Chutney

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zucchini-Pfirsich Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen