Zucchini-Pfanne

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchini-Pfanne Zwiebeln und Zucchini in dünne Scheiben kleinschneiden und mit Öl in einer Pfanne andünsten. Aus der Pfanne nehmen und das Faschierte darin anbraten.
  2. Parmesan, Tomatenketchup, Saft einer Zitrone und Kräuter dazugeben und weitere 10 Min. dünsten.
  3. Zwiebel-Zucchini-Mischung und in Stückchen geschnittene Paradeiser darunterrühren unnd weitere 10 Min. braten.
  4. Die Zucchini-Pfanne in der Pfanne servieren!

Tipp

Als Variante könne Sie die Zucchini-Pfanne auch mit Hühnerwürfeln statt Faschiertem zubereiten!

  • Anzahl Zugriffe: 2888
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zucchini-Pfanne

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.02.2015 um 18:17 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Pfanne