Zucchini mit Ei

Zutaten

Portionen: 2

Gemüse:

  • 1 Stk. Zucchini (ca 300g)
  •   2 Stk. Ei
  •   1 Stk. Knoblauchzehe (geschält)
  •   etwas Salz
  •   etwas Pfeffer schwarz gemahlen
  •   2 EL Rapsöl

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, trocknen und in dünne Spalten schneiden.
  2. Knoblauch fein zerdrücken Öl erhitzen und die Zucchinischeiben sehr stark anbraten, am Schluß den zerdrückten Knoblauch kurz mitbraten.
  3. Eier in ein Schüsselchen schlagen und kurz durchrühren und anschließend über die gebratenen Zucchinischeiben gießen und leicht stocken lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Mit Schnittlauch dekorieren

Die Redaktion empfiehlt

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Zucchini mit Ei“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 14.5.2024 um 20:45 Uhr

    einfach, schnell und köstlich

  2. zuckersüß
    zuckersüß — 13.5.2024 um 18:52 Uhr

    Das schmeckt bestimmt gut

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.