Zucchini-Carpaccio

Anzahl Zugriffe: 14.137

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Für das Zucchini-Carpaccio zunächst die Zucchini mittels eines Sparschälers in sehr schmale Scheibchen schneiden. Die Scheibchen auf 4 Teller drapieren.
  2. Den Knoblauch von der Schale befreien, zerdrücken und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer durchrühren. Das Öl unterrühren und die Sauce gleichmäßig über das Zucchini-Carpaccio träufeln. Mit Dille garnieren.

Tipp

Zum Zucchini-Carpaccio passen auch fein geschnittene Paradeiserwürfel oder Chili.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini-Carpaccio

Ähnliche Rezepte

17 Kommentare „Zucchini-Carpaccio“

  1. Alexli1
    Alexli1 — 14.7.2015 um 18:19 Uhr

    Traumhaft!

  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 13.1.2019 um 11:49 Uhr

    mit mozzarella und etw. balsamico serviert - herrlich

  3. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 13.1.2019 um 11:44 Uhr

    herrlich zu einem würzigen ziegenkäse

  4. belladonnalena
    belladonnalena — 7.12.2017 um 22:09 Uhr

    Mit fein gewürfelten Tomaten eine Supervorspeise.

  5. Merl
    Merl — 15.3.2017 um 21:40 Uhr

    Lecker & leicht.Toll, wenn zu den Zucchini auch noch Tomaten (frisch oder getrocknet) & Basilikum dazukommen.Gerne streue ich auch angeröstete Pinienkerneenkerne über die dünnen Zucchinistreifen (oder die Zucchini-Tomaten-Kombi) -- gibt schönen Biss.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Carpaccio