Zucchini-Auflauf mit Schafskäse

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk. Zucchini (mittelgroß, gelb, evtl. geschält)
  • 300 g Faschiertes (vom Rind)
  • 1 Stk. Zwiebel (rot)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • Salz
  • 1 TL Kurkuma
  • 2 EL Speiseöl
  • 200 g Feta (oder anderen Schafskäse)
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Mehl
  • 500 ml Milch
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zucchini-Auflauf mit Schafskäse zuerst die Bechamel aus Öl, Mehl und Milch zubereiten. Dann die Zucchini in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne die in Ringe geschnittene Zwiebel anrösten und den klein gehackten Knoblauch dazugben. Das Faschierte dazugeben, alles weiter anrösten, leicht salzen, mit Kurkuma und Pfeffer würzen und mit 1/8 l Wasser aufgegießen.
  3. In eine Form bodendeckend Bechamel hineingießen, eine Lage Zucchini darüberschichten, eine Lage Faschiertes daraufgeben, einige Stückchen kleingeschnittenen Käse und abschließend Bechamel darübergeben.
  4. So lange wiederholen bis alles aufgebraucht ist. Mit Schafkäse bestreuen und im Rohr bei 220 °C ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen. Den Zucchini-Auflauf mit Schafskäse in Stücke schneiden und servieren.

Tipp

Da die Zucchini während des Garvorganges Flüssigkeit abgibt, sollte man beim Einfüllen vorsichtshalber aufpassen, dass die Masse nicht zu feucht wird.

Den Zucchini-Auflauf mit Schafskäse mit frischen Kräutern verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 3686
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini-Auflauf mit Schafskäse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zucchini-Auflauf mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Auflauf mit Schafskäse