Zitronencreme

Zutaten

Portionen: 4

  • 6 Scheibe(n) Gelatine
  • 6 EL Wasser (kalt)
  • 2 Unbehandelte Zitronen; abgeriebene Schalen und Saft davon
  • 2 Eier (getrennt)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 80 g Zucker
  • 750 ml Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Gelatine in dem kalten Wasser zumindest 10 Min. ausquellen.
  2. Die Dotter mit der abgeriebenen Zitronenschale, dem Saft einer Zitrone und dem Vanillezucker mit dem Handrührgerät etwa 5 min cremig aufschlagen. Den Zucker dazugeben und weiterschlagen, bis der Zucker gelöst ist.
  3. In der Zwischenzeit die Gelatine gut auspressen und im Wasserbad (oder vorsichtig in der Mikrowelle) zerrinnen lassen und in die Krem rühren. Die Milch hinzfügen, vorsichtig umrühren (spritzt!) und alles zusammen im Kühlschrank halbfest werden. Ab und zu umrühren.
  4. Die Eiweisse zu Eischnee aufschlagen und unter die halbfeste Krem ziehen. Die Krem in Gläser gleichmäßig verteilen und fest werden.

  • Anzahl Zugriffe: 866
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zitronencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen