Zitronencreme

Zutaten

Portionen: 6

  • 8 Stk. Eier
  • 10 TL Staubzucker
  • 1 Stk. Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 Stk. Zitrone (Saft)
  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 Blatt Gelatine
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zitronencreme die Eier trennen. Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Schlagobers steif schlagen. Dotter und Staubzucker schaumig rühren, Zitronensaft und die Schale daruntermischen.
  2. Das Schlagobers und den Eischnee unter die Dottermasse vorsichtig unterheben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit etwas lauwarmen Wasser auflösen.
  3. Die aufgelöste Gelatine unter die Zitronencreme rühren. Die Zitronencreme in Gläser füllen und kalt stellen.

Tipp

Statt Zitronencreme lässt sich mit der Wahl eines anderen Saftes dieses Rezept auch zu einer anderen Creme umwandeln.

  • Anzahl Zugriffe: 1023
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zitronencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronencreme