Zimt-Kringel

Zutaten

Für den Teig:

  • 1 Würfel Hefe (frisch, 42 g)
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Apfelmus
  • 40 g Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei
  • 70 g Butter (weich)
  • Pflanzenöl (oder Pflanzenfett, zum Frittieren)

Zum Wälzen:

  • 100 g Zucker (sehr fein)
  • 1 EL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Zimt-Kringel zunächst Hefe in der Milch auflösen, Zucker einrühren. Stehen lassen, bis der Teigansatz geht.
  2. Mehl, Salz, Ei und Butter in eine ausreichend große, verschließbare Schüssel geben, Hefemilch und Apfelmus hinzugießen und alles zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig abdecken und eine Stunde stehen lassen, bis er gut aufgegangen ist.
  4. Teig zusammenkneten und in 16 Portionen teilen (etwa 70 g pro Stück, damit die Garzeit bei allen Donuts gleich ist). Jede Teigportion zu einer runden, flachen Kugel rollen. Mit einem runden Ausstecher ein Loch in der Kugel ausstechen.
  5. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und abgedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen.
  6. Das Frittierfett auf 175–180 °C erhitzen.
  7. Backpapier unter den Teiglingen in Stücke schneiden und mit Hilfe des Papiers immer zwei Stück "kopfüber" in das Frittierfett geben. Von jeder Seite goldbraun frittieren, dann mit einem Lochschöpfer aus dem Fett nehmen.
  8. Zimt-Kringel kurz auf einem Gitter abtropfen lassen und im Zimtzucker wälzen.

Tipp

Zimt-Kringel: Wie ein Krapfen mit Loch, könnte man respektlos sagen… Allerdings kommt der US-Donut in weit mehr Variationen daher: verschiedene Teige, köstliche Glasuren von Schoko bis Ahornsirup, Creme- oder Marmeladefüllungen.

In Europa waren Donuts unter dieser Bezeichnung lange Zeit relativ nichtssagend, ab etwa dem Jahr 2000 sind sie hingegen immer öfter anzutreffen. In den USA und Kanada sind sie fest in der Alltagskultur verankert.

Song, der das Gericht inspiriert hat:
Dunkin' A Doughnut - Andy Kirk & His Orchestra

  • Anzahl Zugriffe: 1720
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Variante mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zimt-Kringel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zimt-Kringel

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 18.12.2018 um 09:48 Uhr

    Schmeckt herrlich zum Tee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zimt-Kringel