Yakitori Don - Japanischer Hühnertopf

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Hähnchenkeulen
  • 2 Tasse Japanischer Langkornreis
  • 1 bottle Teriyaki-Sauce (japanische Würzsauce)
  • 1 Nori (geröstete Algenblätter)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Sesamöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Schnittlauch in kleine Rollen schneiden. Nori in circa drei Zentimeter lange, schmale Fäden schneiden. Fleisch aus den Knochen lösen, die Haut aber nicht entfernen.

Das Fleisch möglichst eben auslegen und von beiden Seiten in wenig Öl durchbraten, circa fünf Min. je Seite. Anschliessend zwei EL Teriyaki-Sauce darüber Form.

Fleisch kleinwürfelig schneiden. Diese auf dem gekochten Langkornreis gleichmäßig verteilen und je Schale mit einem Löffel Teriyaki-Sauce beträufeln.

Mit dem gehackten Schnittlauch überstreuen und direkt vor dem Servieren in die Mitte ein kleines Häuflein Nori platzieren.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1168
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Yakitori Don - Japanischer Hühnertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Yakitori Don - Japanischer Hühnertopf