Wildsalat mit Stangensellerie

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Gegarter Wildbraten
  • 1 Kleine Stangensellerie
  • 200 g Mischpilze aus der Dose
  • 3 Schalotten
  • 4 EL Sherryessig
  • 3 EL Walnussöl
  • 2 EL Cumberlandsauce
  • 1 Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Estragon (frisch gehackt)
  • 150 g Blaue o. grüne Weintrauben
  • 2 Grosse Orangen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. Den Wildbraten erst mal in 0.5 cm dicke Scheibchen und dann in 0.5 cm breite Streifchen schneiden. Den Sellerie abspülen, von den Stangen die Fäden abziehen und dann in 1 cm große Stückchen. Die inneren kleinen Stangen abspülen und zum Verzieren zurückbehalten. Die Schwammerln in einem Sieb abschwemmen, abrinnen und große Schwammerln abschneiden. Die Schalotte abschälen und feinhacken.
  3. Das Fleisch, den Sellerie, die Schwammerln sowie die Schalotten mit dem Essig, dem Öl, der Cumberlandsauce, dem Salz, dem Pfeffer sowie dem Estragon pikant nachwürzen. Die Trauben abspülen, abtupfen, halbieren und ent- kernen. Die Orangen diagonal halbieren, das Fruchtfleisch mit einem spitzen, kleinen Küchenmesser aus den weissen Häutchen lösen und würfelig schneiden. Die Orangenschalen ganz aushöhlen. Die Orangenwurfel mit den halbierten Trauben unter alle Salatzutaten vermengen und den Blattsalat in den Orangen- hälften anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 734
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Wildsalat mit Stangensellerie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wildsalat mit Stangensellerie