Weizen-Roggen-Weckerl

Zutaten

Portionen: 1

  • 250 g Weizenmehl
  • 250 g Roggenmehl
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 350 ml Wasser
  • 1 TL Kümmel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Weizen-Roggen-Weckerl das Mehl in die Rührschüssel sieben und die Trockengerm, sowie Zucker, Kümmel und Salz hinzugeben.
  2. Das lauwarme Wasser darüber geben und mit dem Knethaken mindestens 10 Minuten lang kneten. 1 Stunde gehen lassen und anschließend Weckerl formen und auf ein Blech legen.
  3. Bei 230 Grad etwa 15 Minuten lang backen.

Tipp

Die Weizen-Roggen-Weckerl schmecken auch ohne Kümmel. Wer möchte, bestreut sie noch mit Sesam oder ergänzt sie mit Nüssen oder Kernen.

  • Anzahl Zugriffe: 15577
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Weizen-Roggen-Weckerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Weizen-Roggen-Weckerl

  1. habibti
    habibti kommentierte am 02.07.2015 um 08:03 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 08.02.2015 um 08:32 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weizen-Roggen-Weckerl