Weinfondue

Anzahl Zugriffe: 19.464

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 1/2 l Weißwein
  •   18 Stk. Koriander
  •   5 Stk. Pimentkörner
  •   8 Stk. Pfefferkörner
  •   1 TL Zucker
  •   750 g Kalbfleisch (zart)

Zubereitung

  1. Für das Weinfondue den Weißwein mit Koriander, Pimentkörnern, Pfefferkörnern und Zucker im Fonduetopf zum Kochen bringen.
  2. Kalbfleisch in Streifen schneiden und bei Tisch in den siedenden Wein tauchen.
  3. Zum Weinfondue am besten verschiedene Saucen und Weißbrot servieren.

Tipp

Ein unglaublich einfaches und schmackhaftes Weinfondue Rezept!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Weinfondue“

  1. hmjW10
    hmjW10 — 26.12.2016 um 13:41 Uhr

    Das klingt sehr gut! Ich kann es mir auch mit Garnelen sehr gut vorstellen.

  2. Bi&Pe
    Bi&Pe — 6.1.2016 um 12:24 Uhr

    Wir verwenden einen leicht süsslichen Riesling.

  3. OH65
    OH65 — 26.12.2015 um 23:57 Uhr

    einfach gut

  4. chrissi
    chrissi — 26.12.2015 um 11:57 Uhr

    interessant, kannte ich noch gar nicht.

  5. mirandaly
    mirandaly — 20.12.2015 um 15:55 Uhr

    klingt gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Weinfondue