Weinbrand-Maroni

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 kg Maroni (geschält)
  • 375 g Zucker
  • 1 Vanillestange (der Länge nach halbiert)
  • 200 ml Weinbrand
  • 175 g Wasser
  • 1 Zitrone (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Weinbrand-Maroni die Marioni an ihrer Stirnseite leicht einschneiden und aneinander auf ein Backblech setzen.
  2. Bei 175° C im Backofen 10 Min. braten, bis die Schale leicht aufspringt.
  3. Aus dem Ofen nehmen und schälen, auch die innere feine Haut entfernen.
  4. Vanillestange, Zucker, Saft einer Zitrone und Wasser 1 Minute kochen. Maroni dazu geben und in diesem Sud auskühlen lassen.
  5. Am darauffolgenden Tag die Maroni herausnehmen, den Saft zum Kochen bringen und die Maroni noch mals dazu geben. Alles noch einmal zum Kochen bringen und den Kochtopf beiseite Seite stellen.
  6. Mit dem Weinbrand begießen, in Gläser ausfüllen und die Weinbrand-Maroni ordentlich verschliessen.

Tipp

Weinbrand-Maroni sind ein nettes kulinarisches Geschenk!

  • Anzahl Zugriffe: 1317
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Weinbrand-Maroni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weinbrand-Maroni