Wein-Blumen

Zutaten

Portionen: 100

Für den Teig:

  • 280 g Mehl (glatt)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 2 Stk. Eigelb
  • 4 EL Weißwein
  • 200 g Halbfettmargarine (kalt)

Zum Bestreuen:

  • 2 EL Paprikapulver

Zum Bestreichen:

  • 2 EL Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Wein-Blumen alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Eine Stunde kühl rasten lassen.
  2. Den Teig messerrückdick ausrollen. Mit einem Ausstecher (Durchmesser 3 cm) Blumen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Milch bestreichen und mit Paprika bestreuen. Im auf 180 °C vorgeheizten Backrohr ca. 8 Minuten backen.

Tipp

Wein-Blumen eignen sich hervorragend als Partygebäck.

  • Anzahl Zugriffe: 1911
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Wein-Blumen

  1. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 13.05.2015 um 08:37 Uhr

    Super!

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 15.03.2015 um 11:13 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wein-Blumen