Walliser Eintopf

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Kletzen
  • 300 g Wirz (Kohl)
  • 400 g Karotten
  • 200 g Sellerie
  • 400 g Porree, in große Stückchen geschnitten
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Weißwein
  • 300 g Rippli bzw. Speck
  • 500 g Erdäpfeln, in großen Stücken
  • Pfeffer
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kletzen 12 Stunden lang einweichen und gut abrinnen.
  2. Zwiebel mit Gemüse im heissen Öl 10 min dämpfen. Birnen dazugeben und mit Wasser und Wein löschen. Rippli (o. Speck) darauflegen, auf kleinem Feuer 30 Minuten leicht köcheln lassen. Erdäpfeln dazugeben, weitere 20 bis eine halbe Stunde machen.
  3. Kurz vor dem Anrichten mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

  • Anzahl Zugriffe: 911
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Walliser Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Walliser Eintopf