Vogerlsalat mit Speck und Radieschen

Zutaten

Portionen: 2

Für das Dressing:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. einem flachen Teller als Schale anrichten.
  2. Einige Schinkenspeckstreifen in wenig Olivenöl anschwitzen, mit dem gewaschenen Vogerlsalat und den Radieschenstiften mischen und in die angerichtete Paprikahälfte befüllen.
  3. Für das Dressing zwei Teile Balsamessig, einen Teil Salz, Olivenöl, Pfeffer und einen El Senf durchrühren und über den angerichteten Blattsalat nappieren.
  4. Aus Weissbrot Croutons ausstechen, in Butter, Olivenöl und Knoblauch braun werden lassen und über den Blattsalat streuen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit den restlichen Feldsalatblättern garnieren.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1029
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vogerlsalat mit Speck und Radieschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vogerlsalat mit Speck und Radieschen