Vanille-Eclairs

Zutaten

Portionen: 12

Für die Füllung:

  • 1/4 l Milch
  • 100 g Zucker
  • 3 Stk. Eier (getrennt)
  • 2 Stk. Vanillezucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1/8 l Schlagobers

Für den Guss:

  • 125 g Staubzucker
  • 10 g Kakao
  • 2 EL Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vanille-Eclairs Wasser, Vanillezucker, Butter und Salz aufkochen, Mehl hineinschütten, zum Teigknödel abbrennen.
  2. Die Masse vom Herd nehmen, 1 Ei unterrühren, abkühlen lassen. Die übrigen Eier einzeln unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen, auf Backpapier je 2 fingerlange Streifen nebeneinander spritzen.
  3. Ca. 35 Minuten backen. Deckel abschneiden und mit Guss bestreichen. Milch mit Vanillezucker aufkochen,abkühlen lassen, Eigelb, Zucker und Salz schaumig rühren, den größten Teil der Milch dazugeben.
  4. Im Milchrest die eingeweichte Gelatine auflösen, daruntermischen, die Masse halbsteif werden lassen. Dann Schlagobers und Eischnee unterheben,erstarren lassen. Die Eclairs damit füllen und bald servieren.

Tipp

Statt Vanille-Eclairs kann man auch andere Eclairs mit verschiedenen Füllungen machen.

  • Anzahl Zugriffe: 7049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Vanille-Eclairs

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 03.12.2014 um 07:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanille-Eclairs