Pflege von Messer, Topf & Co.

User-Tipps für die Geschirrpflege So haben Sie lange Freude an Ihren Küchenhelfern!

Alles, was wir hier bei ichkoche.at tun, geschieht bekanntlich "aus Liebe zum Kochen" – eine Leidenschaft, die wir mit Ihnen, unseren Usern, ganz offensichtlich teilen!

Wir LIEBEN Essen, Kochen, Genießen... Jedoch: Auch das für's Kochen, Backen, Experimentieren und Genießen unumstößliche "Werkzeug" will geliebt werden und braucht hin und wieder besondere Zuwendung!

...Messer, Pfannen, Töpfe, Backformen… All das will nach jedem Einsatz gehegt, gepflegt und mit Liebe gereinigt werden (wenn es sein muss, sogar in der Waschmaschine). Wie das am besten funktioniert? Unsere User wissen Bescheid!

...Silikon-Backsachen kommen übrigens in die Waschmaschine! :-D (RosiResi)

Äußerst interessant - und auf jeden Fall in höchstem Maße innovativ! Diesen und weitere - geniale wie gleichermaßen hilfreiche - Ratschläge der ichkoche.at-Community durften wir im Zuge unserer Aktion zum Thema Geschirrwäsche- und Pflege erfahren…

Glänzende Aussichten: Messer, Besteck & Silber

  • Scharfe Messer nie im Geschirrspüler waschen: Durch die permanente Hitzeeinwirkung aufgrund des starken, heißen Wasserstrahls werden Messer stumpf, zudem schadet der Klinge das Zusammenstoßen mit anderen Geschirr- oder Besteckteilen
  • (Fleisch-) Messer unter fließendem Wasser waschen
  • So bringen Sie angelaufenes Silberbesteck wieder auf Hochglanz: Besteckteile mit Alufolie und Salzwasser reinigen
  • Alufolie im Besteckkorb- bzw. in der Bestecklade des Geschirrspülers verteilen (z.B. in Form kleiner Kugerl): Das fängt sogenannten Flugrost auf, das Besteck bleibt glänzend
  • Um Kalkflecken auf dem Besteck zu vermeiden, dieses sofort nach Ende der Waschzeit aus dem Spüler nehmen und gründlich abtrocknen; gegebenenfalls auch nachpolieren
  • Allgemein bekommen metallische Gegenstände im Geschirrspüler sehr schnell unansehnliche Flecken – es empfiehlt sich daher, Reibeisen, Hobel & Co. von Hand zu reinigen

Fisolengulasch Rezeptichkoche.at / Blanka Kefer

    G’schirrpflege: Pfannen & Töpfe

    • SOS Tipp, wenn Edelstahltöpfe fleckig aus dem Geschirrspüler kommen: Mit Essig und einem Schuss Spülmittel reinigen – das entfernt die Flecken und lässt die Töpfe wieder wie neu glänzen!
    • Um Töpfe & Pfannen von unangenehmen Gerüchen (z.B. angebratener Zwiebel) restlos zu befreien und zu verhindern, dass diese sich ins nächste Essen schwindeln, nach der Verwendung mit Essigwasser auskochen
    • Besonders stark verschmutzte Töpfe & Pfannen sowie Eingebranntes bekommt man folgendermaßen ganz leicht sauber: Das betroffene Geschirr mit Backpulver, Natron, Essig, Waschmittelpulver oder Speisesoda und Wasser einweichen, gegebenenfalls aufkochen, einwirken lassen und abspülen
    • Beschichtete Pfannen wollen gepflegt werden! Vor dem Wegräumen in getrocknetem Zustand mit etwas Fett (z.B. Öl) mithilfe eines Stücks Küchenrolle leicht einfetten
    • Pfannen im Idealfall hängend aufbewahren und nach Möglichkeit nicht – oder nur selten – im Geschirrspüler waschen: Sie könnten sich dadurch verformen!
    • Eingebrannte (Edel-) Stahlpfannen- und Töpfe von Hand, OHNE Spülmittel reinigen – andernfalls müssen sie neu eingebrannt werden

    Edelstahlpfannen- und Töpfe bekommen von Zeit zu Zeit eine Grundreinigung mit Essig, den ich darin aufkochen lasse - so verschwinden auch hässliche, blaue Verfärbungen am Topfboden... (sandy661)

    Zart und hart: Glas & Holz

    • Zarte, schöne, teure, geschliffene Gläser immer von Hand reinigen und anschließend gründlich trocken polieren
    • Gläser, die im Geschirrspüler gewaschen wurden, sofort nach Ende der Waschzeit von Hand abtrocknen, am besten mit einem weichen Mikrofasertuch
    • Holzutensilien, z.B. Schneidbretter, von Hand waschen und ab und zu mit frischer Zitrone einreiben

    Die Marmeladengläser kommen bei mir vor der Befüllung immer in den Geschirrspüler, da erübrigt sich das stets empfohlene Sterilisieren im Backofen - nur die Deckel koche ich extra in einem Topf! (Bachl)

    …Bleibt nun eigentlich nur noch die allgemeine Frage zu klären: Was genau sollte ich besser liebevoll von Hand waschen, was kann ich bedenkenlos dem Geschirrspüler überantworten? Worauf muss ich achten? Was ist besser, was ist schlechter?

    Auch hierfür weiß die ichkoche.at-Community Rat:

    Hilfreiche User-Tipps & Tricks zum Thema Geschirrwäsche finden Sie hier!

    Autor: Maria Lutz / ichkoche.at

    Ähnliches zum Thema

    Kommentare0

    User-Tipps für die Geschirrpflege

    Kommentar hinzufügen

    Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login