Urltaler Mostsuppe

Anzahl Zugriffe: 4.098

Zutaten

Portionen: 4

  •   2 Gewürznelken
  •   etwas Zimtrinde
  • 1 Zitrone (Schale, ungespritzt)
  •   1/2 l Birnenmost (oder Mischlingsmost)
  •   1/2 l Rindsuppe
  •   1/4 l Schlagobers
  •   4 Eidotter
  •   1 EL Zucker
  •   100 g Schwarzbrotwürfel
  •   Butter (zum Rösten)

Zubereitung

  1. Gewürznelken, Zimtrinde sowie Zitronenschale in ein kleines Leinensäckchen oder in einen Teebeutel geben. Most und Rindsuppe gemeinsam mit dem Gewürzsäckchen langsam erhitzen und einige Minuten lang bei schwacher Hitze das Aroma aufnehmen lassen. Inzwischen das Obers mit den Eidottern und dem Zucker versprudeln. Gewürzsäckchen wieder entfernen, verquirlte Eier langsam zugießen und unter ständigem Rühren so lange knapp unter dem Siedepunkt erhitzen, bis die Suppe die gewünschte Molligkeit bekommt. Währenddessen Schwarzbrotwürfel in heißer Butter anrösten. Fertige Suppe nach Belieben abseihen, anrichten, eventuell mit dem Mixstab noch einmal aufschäumen und mit den noch heißen, knusprigen Schwarzbrotcroûtons servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Urltaler Mostsuppe“

  1. 7ucy
    7ucy — 1.6.2016 um 19:30 Uhr

    tolles rezept, habe Sauerrahm genommen (:

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Urltaler Mostsuppe