Überbackenes Nuribrot

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Dose(n) Nuri-Sardinen
  • 3 EL Parmesan
  • 4 Scheibe(n) Brot (oder Semmeln)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Nuribrot von den Sardinen die Gräten entfernen und mit einer Gabel zerdrücken (mitsamt dem Chili) und mit dem Öl von der Dose verrühren.
  2. Auf 4 Scheiben Brot verteilen, Parmesan darauf geben. Rohr auf 200 °C vorheizen und die Brote ca. 10 Minuten überbacken.

Tipp

Das Nuribrot ist ein schnelles Winterabendessen.

  • Anzahl Zugriffe: 2359
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackenes Nuribrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Überbackenes Nuribrot

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 04.01.2016 um 12:05 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 14.12.2015 um 09:23 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 13.12.2015 um 15:05 Uhr

    Klingt phantastisch!

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 28.11.2015 um 12:34 Uhr

    klingt vielversprechend

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 15.11.2015 um 15:19 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackenes Nuribrot