Überbackenes Kletzenbrot mit Birnen

Zutaten

  • 6-8 Birnen (fest, reif)
  • 70 g Zucker (braun)
  • 70 g Butter (leicht gesalzen)
  • 15 Scheibe(n) Kletzenbrot
  • 300 g Schlagobers
  • 3 EL Birnenlikör
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das überbackene Kletzenbrot mit Birnen zunächst das Backrohr auf 160 °C Heißluft bzw. 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Birnen schälen und das Kerngehäuse herausschneiden. In Scheiben schneiden. 40 g Butter mit Zucker schmelzen lassen und die Birnen hineinsetzen. Ungefähr 15 Minuten karamellisieren und dabei immer wieder umdrehen.
  3. In der Zwischenzeit die Kletzenbrotscheiben auf einer Seite leicht buttern. Mit der gebutterten Seite nach unten in kleine ofenfeste Formen legen (pro Portion eine Form). Bei Bedarf zurechtschneiden.
  4. Die Birnenscheiben mit dem Saft auf die Formen aufteilen. Den Schlagobers mit dem Birnenlikör schaumig schlagen. In die Formen leeren, Zucker darüberstreuen und ungefähr 15-20 Minten überbacken.
  5. Überbackenes Kletzenbrot mit Birnen vor dem Servieren ein wenig abkühlen lassen.

Tipp

Wenn Kinder mitessen, kann das überbackene Kletzenbrot mit Birnen auch ohne Birnenlikör zubereitet werden. Wer Kletzenbrot nicht mag, kann auch normales Gewürzbrot dafür verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 3056
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackenes Kletzenbrot mit Birnen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Überbackenes Kletzenbrot mit Birnen

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 18.11.2015 um 08:58 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackenes Kletzenbrot mit Birnen