Totenkopf-Pizza

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Champignons
  • 3 Scheibe(n) Gouda (groß)
  • 1 Stk. Pizzateig
  • 80 g Brunch Paprika-Peperoni
  • Kapernäpfel
  • Peperoni
  • Oliven
  • Salami
  • Paprika
  • Mais
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Brunch

Zubereitung

  1. Aus den Käsescheiben je 2 Kreise schneiden. Pizzateig nach Packungsanweisung zubereiten.

    Aus dem Teig 4 kleine Pizzen (ca. 12 cm Durchmesser) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Brunch auf den Pizzen verteilen. Den Käse so auf die Pizzen legen, so dass es wie zwei Augen aussieht. Mit Champignons, Kapernäpfel, Peperoni, Oliven, Salami, Paprika, Mais und Champignons ein Gesicht verzieren.

    Pizzen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 21601
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Totenkopf-Pizza

  1. szb
    szb kommentierte am 01.06.2015 um 22:15 Uhr

    Sieht lustig aus nur der Name gefällt mir nicht

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 20.06.2016 um 22:14 Uhr

    Wie kann ich mir "ein Stück Pizzateig" vorstellen?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 21.06.2016 um 16:40 Uhr

      Liebe LadyBarbara, einfach auf den Link zum Grundrezept für Pizzateig klicken. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 25.02.2016 um 15:37 Uhr

    Die Augen kann man auch mit Ananasringen machen ;)

    Antworten
  4. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 18.02.2016 um 14:31 Uhr

    originell nicht nur für Kinder auch für uns Erwachsenen

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Totenkopf-Pizza