Toskanischer Brotsalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den toskanischen Brotsalat zunächst Ciabatta in mundgerechte Stücke zupfen und mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. In einer Grillpfanne oder im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 3-5 Minuten knusprig rösten. Zum Abkühlen in eine große Schüssel geben.

Paprika längs halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kirschtomaten waschen und vierteln oder halbieren. Jungzwiebel putzen und schräg in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Basilikum sowie Petersilie abzupfen und grob hacken. Kapernbeeren vom Stiel trennen und in Ringe schneiden. Oliven ggf. entkernen und halbieren.

Alle Zutaten zu den Brotstücken geben, mit Olivenöl, Zitronensaft und –schale sowie Salz und Pfeffer marinieren. Gut durchmischen und ca. 10 Minuten stehen lassen.

Schafkäse in Würfel schneiden oder zerbröseln.

Toskanischen Brotsalat auf Tellern anrichten und mit Schafkäse garniert servieren.

Tipp

Toskanischer Brotsalat eignet sich hervorragend als Vorspeise oder Beilage.

  • Anzahl Zugriffe: 400
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Toskanischer Brotsalat

Passende Artikel zu Toskanischer Brotsalat

Kommentare0

Toskanischer Brotsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Toskanischer Brotsalat