Topfen-Ananascreme

Eine Creme, die nicht nur einfach gemacht ist, sondern auch keine besonders außergewöhnlichen Zutaten benötigt.

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Pkg. Topfen
  • 140 g Staubzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 300 g Ananaswürfel (auch Dosenware möglich)
  • 40 g Schokoladeraspel
  • 2 EL Sauerrahm

Zubereitung

  1. Topfen mit Staubzucker, Zitronensaft und Rahm schaumig rühren.
  2. Die Ananas vom Strunk befreien, schälen, in Stücke schneiden und unterheben.
  3. In Kompottschälchen anrichten und mit Schokoladeraspel bestreut servieren.

Tipp

Für dieses Rezept können Sie nach Belieben auch andere Früchte verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 10270
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfen-Ananascreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Topfen-Ananascreme

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 07.10.2019 um 17:17 Uhr

    Zitronensaft und Sauerrahm habe ich weg gelassen, dafür den Topfen mit dem Saft der Ananas aus dem Glas verwendet, damit die Creme auch schön cremig wird. Dadurch ist auch der Ananas Geschmack intensiver geworden. Zucker habe ich deutlich reduziert. Gemeinsam mit den Schokoraspeln sehr gut.

  2. Huma
    Huma kommentierte am 13.08.2018 um 07:56 Uhr

    Ein sehr gutes Dessert. Statt Schokoraspel habe ich die Creme mit Kokosette/Kokosraspel bestreut.

  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 02.03.2015 um 06:20 Uhr

    lecker

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfen-Ananascreme