Tomatensuppe mit Basilikumpestotoast

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Tomatensuppe die Tomaten klein schneiden. In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen und den Zucker darin kurz karamellisieren lassen. Die kleingeschnitten Tomaten dazugeben und kurz köcheln lassen.
  2. Anschließend pürieren. Damit mehr Suppe entsteht, etwas Wasser zugießen und mit Essig, Zucker und ital. Kräutern abschmecken.
  3. Für den Basilikumpestotoast das Toastbrot vortoasten. Die Pinienkerne in einem Topf kurz anrösten. Das Basilikum und den Knoblauch im Mixer zerkleinern.
  4. Die angerösteten Pinienkerne dazu geben und nochmals zerkleinern. Den Parmesan unterziehen und das Olivenöl einrühren, bis die Masse weich ist.
  5. Auf dem getoasteten Toastbrot verteilen und für ca. 10 Minuten bei 200 °C im Backrohr überbacken.

Tipp

Die Tomatensuppe schmeckt auch mit normalem frischen Weißbrot köstlich.

  • Anzahl Zugriffe: 612
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tomatensuppe mit Basilikumpestotoast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tomatensuppe mit Basilikumpestotoast