Tomatencremesuppe mit Bruscetta

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Schalotte (gehackt)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Stk. Karotte (geraspelt)
  • 1 Dose(n) Tomaten (passiert)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Stk. Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • etw. Suppenpulver
  • Basilikum
  • etw. Brot (in Scheiben geschnitten)
  • Oregano
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Tomatencremesuppe die Schalotte (etwas für die Bruschetta zurücklassen!) in Butterschmalz anschwitzen. Die Karotte dazu und etwas mitrösten lassen. Danach mit den passierten Tomaten aufgießen (ein klein wenig für die Bruscetta zurücklassen!) und Tomatenmark zugeben.
  2. Mit Wasser aufgießen, etwas Suppenpulver einrühren und Knoblauch (etwas für die Bruschetta zurücklassen!) und Gewürze hineingeben (hier nicht sparen!). Mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für die Einlage das Brot in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Für den Belag Tomatenmark mit etwas passierten Tomaten, Schalotten, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen und auf das Brot streichen.
  4. Im Backrohr kurz überbacken und warm zur Suppe servieren.

Tipp

Die Tomatencremesuppe lässt sich wunderbar einfrieren. So hat man immer schnell eine parat, wenn Bedarf besteht.

  • Anzahl Zugriffe: 2526
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tomatencremesuppe mit Bruscetta

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Tomatencremesuppe mit Bruscetta

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 14.10.2015 um 10:34 Uhr

    liest sich sehr gut :)

    Antworten
  2. kleh
    kleh kommentierte am 26.07.2015 um 12:34 Uhr

    mhmmmmmmmm

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 19.04.2015 um 18:37 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 17.04.2015 um 13:58 Uhr

    lecker!

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 17.04.2015 um 12:15 Uhr

    Hört sich toll an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tomatencremesuppe mit Bruscetta