Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Thunfisch-Schnecken

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Thunfisch-Schnecken den Backofen auf 170 °C vorheizen. Den Blätterteig ausrollen, mit Tomatenmark bestreichen und mit Oregano bestreuen.
  2. Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel in kleinere Stücke zerteilen. Den Thunfisch auf dem Blätterteig verteilen und mit geriebenen Käse bestreuen.
  3. Etwas Pizzagewürz darüberstreuen und den Blätterteig einrollen. In ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit verquirltem Ei bestreichen.
  4. Die Thunfisch-Schnecken ca. 10-15 Minuten backen.

Tipp

Die Thunfisch-Schnecken schmecken sowohl kalt, als auch warm genossen.

  • Anzahl Zugriffe: 6647
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfisch-Schnecken

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Thunfisch-Schnecken

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 23.06.2018 um 22:35 Uhr

    Gutes Rezept für Überraschungsbesuch. Mit ZU Blätterteig kann man auch alle Zutaten gut im Haus haben.

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.11.2015 um 16:26 Uhr

    das mag ich

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 04.11.2015 um 06:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. szb
    szb kommentierte am 05.08.2015 um 13:26 Uhr

    Super

    Antworten
  5. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 19.04.2015 um 12:45 Uhr

    Bis jetzt habe ich nur Weinbergschnecken gekannt :-)

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfisch-Schnecken