Taramosalata - Gelber oder Roter Fischrogen-Dip

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (gehackt, klein)
  • 1.5 Tasse(n) Eingeweichtes Brot
  • 1.5 Tasse(n) Olivenöl
  • 1 Tasse(n) Zitronen (Saft)
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 Tasse(n) Taramas (gelber oder roter
  • Kaviar, im griechischen bzw.
  • Türkischen Geschäft
  • Erhältlich)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wenn der Taramas nicht aus der Büchse ist, kommt er am Anfang in lauwarmes Wasser für zirka 10 min, damit er entsalzt wird; putzen und gut abtupfen. Rogen aus der Büchse kann man unmittelbar verwenden: Er kommt gemeinsam mit dem eingeweichten Brot in den Handrührer, wo eine weiche Menge entstehen sollte. Jetzt gibt man in den laufenden Handrührer abwechselnd und tropfenweise Saft einer Zitrone und Olivenöl. Salzen. Den Taramas mit gehackter Petersilie überstreuen.
  2. "Taramosalata" ist sehr appetitanregend und wird mit Brot, das in den Dip getaucht wird, gegessen; es passt ebenso zu verschiedenen Salaten und gekochtem Gemüse

  • Anzahl Zugriffe: 1912
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Taramosalata - Gelber oder Roter Fischrogen-Dip

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 21.12.2015 um 08:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Taramosalata - Gelber oder Roter Fischrogen-Dip