Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Tapenade (Schwarze Olivenpaste)

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Oliven (schwarz, entkernt)
  • 100 g Anchovisfilets (Sardellenfilets, aus der Dose)
  • 100 g Thunfisch (aus der Dose)
  • 200 g Kapern (fein gehackt)
  • 200 ml Olivenöl
  • 4 cl Cognac
  • 1 TL Senf (scharf)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Mörser (oder mit dem Mixstab) die entkernten Oliven mit Anchovis und Thunfisch zerstoßen. Die Masse mit Senf verrühren und die gehackten Kapern untermischen. Das Olivenöl in einem dünnen Strahl eintropfen lassen und unter ständigem Rühren mit dem Mixer zu einer homogenen Masse verarbeiten. Mit Pfeffer und Cognac abschmecken. Je nach Belieben auf frisches, knuspriges Baguette oder auf getoastetes Weißbrot streichen.

  • Anzahl Zugriffe: 28107
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Tapenade (Schwarze Olivenpaste)

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 16.04.2018 um 15:15 Uhr

    ich schließe mich den vorrednern an - ohne thunfisch wäre das rezept original. wenn ich mich nicht irre, stammt es aus frankreich.

    Antworten
  2. tasse tee
    tasse tee kommentierte am 15.08.2017 um 10:55 Uhr

    In Griechenland kommt kein Thunfisch rein

    Antworten
  3. julebo
    julebo kommentierte am 01.01.2016 um 15:40 Uhr

    gut

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 22.12.2015 um 07:10 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 10.08.2015 um 21:49 Uhr

    köstlich

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tapenade (Schwarze Olivenpaste)