Süße Reisrollen

Zutaten

  • 6 Blatt Tante Fanny Frischer Vollkorn-Strudelteig
  • 250 g Langkornreis
  • 1/2 l Milch
  • 50 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 60 g Rosinen
  • 1 Stange(n) Zimt
  • Vanillezucker
  • 1 Stk. Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)
  • Butter (oder Margarine zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Zubereitung

  1. Strudelblätter laut Verpackungsanleitung vorbereiten. Backrohr auf 180° C vorheizen. Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen. Reis in Milch gemeinsam mit Zucker, Vanillezucker, Zimtstange und Zitronenschale weich kochen. Leicht abkühlen lassen und mit Rosinen, Zitronensaft und Butter vermischen. Strudelteigblätter mit zerlassener Butter oder Margarine bestreichen und an den Faltstellen in 3 gleich große Teile schneiden. Fülle auf den unteren Teil des Teigstreifens geben und Teig einrollen. Reisrollen mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit zerlassener Butter oder Margarine bestreichen. Im Backrohr auf mittlerer Schiene ca. 12 Min. backen.

  • Anzahl Zugriffe: 6028
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Süße Reisrollen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 07.10.2015 um 08:09 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 27.09.2015 um 17:32 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 08.07.2015 um 08:04 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 28.05.2015 um 20:39 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 25.05.2015 um 19:27 Uhr

    Klingt interessant

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süße Reisrollen