Strudel Zweierlei

Zutaten

Portionen: 3

Für die Füllung 1 :

Für die Füllung 2:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Strudel Zweierlei den Bärlauch kurz blanchieren, ausdrücken, klein schneiden und mit dem zerbröckelten Salzlackenkäse vermengen.
  2. Den Strudelteig ausrollen und die Hälfte mit der Fülle 1 belegen. Für die Fülle 2, den Speck anrösten und die verquirlten Eier dazugeben bis die Masse stockt.
  3. Dann die klein geschnittene Tomate mitrösten und am Schluss den geriebenen Emmentaler dazugeben.
  4. Die Fülle 2 auf der Zweiten Strudelteighälfte verteilen und den Strudel zuklappen, mit Milch bestreichen und laut Beschreibung im Rohr backen.

Tipp

Mit grünem Salat, je 1 Stück vom Strudel Zweierlei servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 4479
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Strudel Zweierlei

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Strudel Zweierlei

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 26.12.2015 um 15:27 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 12.10.2015 um 23:20 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 20.07.2015 um 12:03 Uhr

    gut

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 20.07.2015 um 05:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 13.03.2015 um 16:13 Uhr

    delikat !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Strudel Zweierlei