Steakbeize

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Steakbeize alle Zutaten miteinander vermischen und gut durchrühren.
  2. Die Steaks werden damit sowohl vor dem Grillen mariniert, als auch beim Grillen damit bepinselt.
  3. Die Steakbeize sollte gut Zeit haben zum Einziehen; am Besten über Nacht marinieren.

Tipp

Die Steakbeize eignet sich auch hervorragend für Kotletts und Geflügel.

  • Anzahl Zugriffe: 1164
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Steakbeize

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Steakbeize