Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Spekulatius-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spekulatius-Muffins die weiche Butter schaumig schlagen. Zucker und Eier zugeben und weiter schlagen.
  2. Backpulver und Mehl sieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Die zerkleinerten Spekulatius und den Zimt beigeben und mischen.
  3. Die Spekulatius-Muffins ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Die Spekulatius für die Spekulatius-Muffins lassen sich am besten zerkleinern, wenn man sie in einen Plastikbeutel gibt und mit einem schweren Gegenstand draufschlägt.

  • Anzahl Zugriffe: 9260
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Spekulatius-Muffins

  1. nunis
    nunis kommentierte am 02.12.2015 um 21:31 Uhr

    toll

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 02.12.2015 um 21:31 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 30.06.2015 um 21:41 Uhr

    werde ich probieren

    Antworten
  4. hm 1
    hm 1 kommentierte am 27.02.2015 um 13:39 Uhr

    sicher gut

    Antworten
  5. maus33331
    maus33331 kommentierte am 20.02.2015 um 08:28 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spekulatius-Muffins