Spargel-Erbsengemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Bund Spargel
  • 200 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
  • 20 cm Lauch
  • 1/2 Becher Frischkäse (mit Kräuter)
  • 1 Würfel Gartenkräuter
  • Salz
  • etwas Öl (zum Anbraten)
  • Pfeffer
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Spargel-Erbsengemüse den Spargel schälen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und in gesalzenem, gezuckerten Wasser fast weich kochen (Spargelspitzen erst mit den Erbsen zugeben).
  2. Die letzten 5 Minuten die Erbsen zugeben. Lauch in schmale Ringe schneiden, in etwas Öl hell anschwitzen, Spargel und Erbsen mit einem Siebschöpfel aus dem Wasser heben und zum Lauch geben.
  3. Etwas Spargelwasser zugeben. Kräuterwürfel und Frischkäse einrühren, etwas pfeffern.

Tipp

Zum Spargel-Erbsengemüse passt Wurst oder gebratenes Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 2468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spargel-Erbsengemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Spargel-Erbsengemüse

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 04.08.2015 um 09:09 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 16.06.2015 um 15:32 Uhr

    Peppt die Hausmannskost richtig auf, gute Idee, wird nachgekocht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargel-Erbsengemüse