Spaghettisosse mit Faschiertem

Zutaten

Portionen: 1

Für ca. 6 Portionen::

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gemüsezwiebeln in Würfel schneiden und anbraten (am besten in Pflanzenöl) bis sie glasig sind. Später Faschiertes hinzfügen und derweil weichdünsten, bis das Hack schön bröselig ist (hier ist regelmässiges Umrühren erforderlich). Später Wasser, Paradeismark, Oregano, Zucker, Salz und Knoblauch nach Wunsch dazutun und zum Kochen bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 903
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghettisosse mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghettisosse mit Faschiertem