Spaghetti nach Strassenmaedchenart der Ligurischen Küste

Zutaten

  • 1 Schuss Olivenöl (groß)
  • 1 Pkg. Paradeismark (groß, oder doppelt konzentriert)
  • 1 Dose(n) Sardinen
  • 1 Dose(n) Makrele
  • 1 Lorbeerblatt
  • Thymian
  • Oregano
  • Estragon
  • 1 Gewürznelken
  • Salami (gewürfelt)
  • Spaghetti
  • Thymian
  • 1 Knolle(n) Knoblauch (ganz)
  • 1 Dose(n) Erbsen (klein, oder Kukuruz oder Oliven)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Salz (aus der Mühle)
  • 1 TL Zucker
  • etwas Zitronenessig (oder Kräuteressig)
  • Parmesan (echt, gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kräftig Olivenöl in den Kochtopf, Paradeismark- ein dopio- oder evtl. eine große, gesamte Tube! Sardinen aus der Dose, Makrelen aus der Dose, 1 Loorbeerblatt, Thymian -herzhaft.., Oregano, Estragon, 1 Nelke, in Würfelchen geschnittene Salami - andünsten - unter durchgehendem Umrühren, ca 5 min...
  2. Wasser aufgeben bis 2/3 der Gesamtmenge und ca 10min leicht machen. Die Spaghetti in den Kochtopf mit kochend heissem Wasser welches zuvor mit herzhaft Thymian gewürzt wurde -Form.. Eine gesamte Knoblauch- Knolle von der Schale befreien und die Zehen grob durchschneiden , in die Sauce Form, nach Belieben eine kl. Dose kleine Kukuruz beziehungsweise Erbsen beziehungsweise Oliven hinzufügen..
  3. Apropos darf der Knoblauch nicht mehr machen- kurz auf kleiner Flamme sieden.. damit er al dente bleibt... keine Bange, er ist dann nicht mehr scharf!
  4. Temperatur ganz klein schalten, Salz, Pfeffer aus der Mühle, und... einen TL Zucker, sowie ein kleines bisschen Zitronenessig oder Kräuteressig zugebenumruehren.
  5. Die Spaghetti bitte nicht zerkochen - al dente kochen. Die müssen noch ein klein bisschen al dente sein.
  6. Abschütten und nicht abschrecken, sondern auf der Stelle mit Olivenöl begießen und rasch unterziehen...
  7. Servieren mit echtem Parmesankäse- keine 79Cent-Päckchen, die sind aus Brötchenmehl!! Ihr werdet dieses Essen verflixt oft herstellen! Aber bitte mit Löffel und Gabel dienieren- (zusammenrollen) das erhöht das Urlaubsgefuehl außergewöhnlich wenn es draußen ungemuetlich ist! Mit einem trockenen Chianti ist man gut dabei - bis zum Montepulciano del Alpi bzw. genauso einem Barbera..
  8. Durchaus ebenfalls mit Bordeaux..
  9. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 864
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti nach Strassenmaedchenart der Ligurischen Küste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti nach Strassenmaedchenart der Ligurischen Küste