Spaghetti mit Paprikasauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen (feingehackt)
  • 2 Rote Paprika; und
  • 2 Gelbe Paprikas, in dünne Streifchen geschnitten
  • 1 Scharfe Chilischote, entkernt und fein gehackt (klein)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 150 ml Weißwein (trocken)
  • 250 ml Geflügelfond
  • 400 g Spaghetti
  • 2 EL Basilikumblätter; in feine Streifchen geschnitten
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Olivenöl in einer Bratpfanne heiß werden. Den Knoblauch einfüllen und ein paar Min. schonend andünsten. Den fein geschnittenen Paprika und die gehackte Chilischote zufügen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Wenden 5 Min. weichdünsten. Den Weißwein aufgießen und kochen. Den Geflügelfond zufügen. Das Gemüse bedecken und gemächlich weich dünsten. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser knapp al dente gardünsten.
  2. Abgiessen und in die Gemüsepfanne Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer nachwürzen und gut mischen. Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen und die Basilikumstreifen unterziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 1457
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Paprikasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Paprikasauce