Spaghetti mit Lachssosse

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Lachsfilet der Länge nach halbieren und in 1 cm breite Streifchen schneiden.
  3. In einem kleinen Kochtopf das Fett auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 erhitzen. Mehl hineinrühren und 1 Min. andünsten. Milch und Schlagobers hinzugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Min. auf 1 bzw. Automatik- Kochstelle 5 bis 6 unter Rühren machen.
  4. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung in kochend heissem Salzwasser gardünsten. Schnittlauch in Rollen schneiden.
  5. Soße mit Pernod aufwallen lassen, Lachsfiletstreifen und Schnittlauch hinzfügen, den Lachs 4 bis 5 Min. auf 0 ziehen.
  6. Spaghetti in ein Sieb schütten, abrinnen und mit der Soße zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 989
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Lachssosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Lachssosse