Spaghetti-Kuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Tortenboden
  • 1 Glas Kirschen (eingelegt)
  • 500 g Schlagobers
  • 500 g Topfen
  • 2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1 Pkg. Himbeersauce (Fertigprodukt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Spaghetti-Kuchen Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Mit dem Kirschsaft eine Packung Vanillepudding kochen. Den Pudding dann mit den Kirschen vermengen und auf den Tortenboden geben.
  2. Schlagobers schlagen und den Topfen mit der Packung Puddingpulver unterrühren. Alles mit der Spritztüte schön verteilen.
  3. Himbeersauce darüber verteilen und die Schokolade drüber raspeln. Den Spaghetti-Kuchen eine Stunde im Kühlschrank lassen.

Tipp

Sie können den Tortenboden für den Spaghetti-Kuchen auch alleine vorbeiereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 1065
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Spaghetti-Kuchen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 08.06.2015 um 23:35 Uhr

    Wieso Spaghetti-Kuchen?

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 09.03.2015 um 06:22 Uhr

    herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen